Diabeteseinstellung


Optimierung der Zuckereinstellung, Insulintherapie, orale antidiabetische Therapie, Insulinpumpen, FIT-Therapie

Im Management des Diabetes geht es vor allem um eine optimale Lebensqualität und eine maximale Lebens-erwartung. Dafür ist eine gute Diabeteseinstellung von überragender Bedeutung.

Für das Erreichen dieses Ziels müssen die Blutzucker- und Blutfettwerte ebenso wie Blutdruck und Leberwerte weitgehend normalisiert werden. Nicht nur medikamentöse Therapien, sondern Ernährung und Lebensstil sind mit entscheidend. Im Arzt-Patienten-Gespräch werden die individuellen Therapieziele und -wünsche besprochen und im Diabetikerausweis schriftlich festgehalten.

Diabetes stellt eine lebenslange Herausforderung dar. Wir sehen uns hierbei nicht als Kontrollinstanz, sonders als Ihr persönliches Coaching-Team, das Ihnen hilft, durch individuelle Beratung, Motivation und Optimierung der medikamentösen Therapie Ihr gesundheitliches Problem optimal zu managen.

Durch eine gute Diabetes-Einstellung, durch richtige Ernährung und die Beseitigung weiterer Risikofaktoren wie Rauchen, Bluthochdruck und hohe Blutfette können gefährliche Folgeschäden durch den Diabetes zum größten Teil vermieden werden. Diabetikerschulungen spielen für eine gute Diabeteseinstellung eine wichtige Rolle. Mit Hilfe dieser spezieller Schulungen kann die Diabetes- und Blutdruck-Einstellung verbessert werden, und Folgeerkrankungen, Komplikationen und die Sterblichkeit werden reduziert.

Mutter_Kind
 
GZG Startseite