Untersuchungen in unserer Praxis:

 

Unser Anfang: das Gespräch...

Vor jeder erfolgreichen Behandlung steht die richtige Diagnose. Das wichtigste diagnostische Instrument ist das persönliche Gespräch. Für den erfahrenen Arzt ist es oft allein hiermit möglich, Ihre Beschwerden richtig zuzuordnen und - als zweiten Schritt - die für die Diagnose notwendigen Untersuchungen einzuleiten.
Es ist heute zwar modern, über die „Technisierung“ der Medizin zu schimpfen - doch wo wären wir ohne unsere technischen Untersuchungsmöglichkeiten? Gerade die Anwendung modernster Gerätetechnologien bedeutet für den Patienten schonende Diagnostik und Therapie.

Unsere Untersuchungen:

• Vorsorgeuntersuchung
• ABI-Messung zur Früherkennung von Gefäßerkrankungen
• EKG
• Ergometrie
• Lungenfunktion (Spirometrie)
• Magenspiegelung (Gastroskopie)
• Ultraschall (Bauch, Herz, Schilddrüse, Arterien, Venen)
• Knochendichtemessung
• Schilddrüsenuntersuchung
• Langzeit-Blutdruckmessung
• Diabeteseinstellung
• Sporttauglichkeit, Leistungsdiagnostik
• Tauchtauglichkeit
• Reisemedizinische Beratung
• Impfberatung
• Ernährungsberatung
• Interne Beurteilung des Operationsrisikos (Operationstauglichkeit)
• Allergietests
• Atemtests bei Nahrungsmittelintoleranzen
• Laboruntersuchungen


 
GZG-Startseite