Wann kann ich Ihnen helfen :
Zu meiner Person
Sie haben  

Sie leiden

 
  • an Rückenschmerzen
  • an der Parkinson-Krankheit
  • an Ödemen, wie sie beispielsweise nach Verletzungen, Unterleibs- und/oder Brustkrebsoperationen entstehen können

Sie sind

 
  • durch eine Erkrankung vorübergehend oder dauerhaft bettlägerig geworden

zur Unterstützung

 
  • Massagen können in der Behandlung zur Schmerzlinderung und zur Mobilisierung beitragen.

    Daher biete ich auch Heilmassage als Ergänzung zur Einzelheilgymnastik an.